Monatliches Archiv: März 2016

Mrz 31

Gottverbundenheit des Menschen

Natürliche Theologie ist die Lehre von einer auch ohne Gottes Offenbarung in Jesus Christus bestehenden Gottverbundenheit des Menschen; sie entwickelt die auf Grund dieser selbständigen Gottverbundenheit mögliche und wirkliche Gotteserkenntnis und deren Konsequenzen für das ganze Verhältnis von Gott, Welt und Mensch. Das ist ein im Bereich des Menschen als solchen – vorausgesetzt, dass es …

Weiter lesen »

Christliche Theologie

Unter natürlicher Gotteserkenntnis, natürlicher Theologie, allgemeiner Offenbarung verstand man in der christlichen Theologie von jeher dasjenige Wissen von Gott, das man außerhalb des konkreten göttlichen Offenbarungshandelns auf Grund der allgemeinen Rede der Menschen von Göttern und Göttlichem glaubte annehmen zu müssen. Barth hält die Anknüpfung des christlichen Denkens von Gott bei diesem angeblichen allgemeinen Wissen …

Weiter lesen »